Praxis für Kieferorthopädie
Feste Spange

Festsitzende Geräte.

Kleine Plättchen, sogenannte Brackets werden direkt auf die Zähne geklebt. Sie übertragen durch die mit dem Bracket verbundenen hochelastischen, dünnen Drahtbögen genau dosierte, orthodontische Kräfte und bewegen so die Zähne im Kiefer. Nur die festsitzenden Behandlungsgeräte können Zähne körperlich bewegen, die Achsenrichtung der Wurzel verändern und umfangreichen Zahndrehungen bewirken.

 

Aufgrund unseres Anspruches an hochwertige, schnell wirkende Materialien, arbeiten wir mit verschiedenen Bracketsystemen: mit hochwertigen Edelstahlbrackets, dem selbstligierenden Bracketsystem „SmartClip“, mit nahezu durchsichtigen Keramikbrackets (auch als „SmartClip“ möglich) sowie dem „unsichtbaren“ Icognito System (Brackets auf der Innenseite der Zähne).

 

Links

 

www.incognito.net